Das DIGITALE ORDNUNGSAMT vom WALHALLA Fachverlag

Das Digitale Ordnungsamt bietet eine Vielzahl von Inhalten, Produkten und Services für Ihren behördlichen Alltag.

Recht und Gesetz aufbereitet für die behördliche Praxis
breites Wissen oder spezifische fachliche Schwerpunkte
frei wählbarer Zugriff auf Online-Dienste verschiedener Rechtsgebiete
Themenübergreifende Suchfunktionen

Datenbanken auswählen und vergleichen oder Testzugänge bestellen!

Online-Datenbanken sortieren nach

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 528,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Alle wesentlichen bundes-, länder- und gemeinschaftsrechtlichen Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften aus dem Gaststättenrecht, sonstigen Gewerberecht, Arbeits- und Sozialrecht sowie verwandten Rechtsbereichen (Bauplanungs-, Bauordnungs-, Melde- und Immissionsschutzrecht).

Abfassung der Entscheidungsgründe von amtlichen Verfügungen, Verwaltungsakten, Widerspruchsbescheiden, Urteilen und Beschlüssen.

Die Erläuterungen zum Getränkeschankanlagenrecht
- verknüpfen auf einfache, leicht verständliche Weise RECHT und TECHNIK.
- machen die anerkannt schwierige Materie durch Abbildungen, Skizzen und Tabellen transparent.
- verschaffen raschen Durchblick bei Zuständigkeitsregelungen.
- erleichtern den Aufsichtsbehörden und Sachverständigen die Arbeit mit Prüfungs-Checklisten.
- helfen Schankanlagen sicher zu planen, zu errichten, zu betreiben und zu kontrollieren.

Hilfreiches Arbeitsmittel: Die Datenbank:
- zusätzliche praxisrelevante Vorschriften
- schnelle Stichwortsuche ergibt fundierte Treffer
- direkte Verlinkungen zu Rechtsprechung und einschlägigen Vorschriften
- recherchieren nach Paragrafen, Fundstellen oder Aktenzeichen
- Inhalte übernehmen mittels "copy and paste"

Besonderer Zusatznutzen der digitalen Fassung: Neben der jeweils aktuellen Gesetzesfassung sind über die Funktion "Zeitleiste" auch ältere Versionen abrufbar inklusive der Möglichkeit, Änderungen farblich markiert hervorzuheben.

Das Modul enthält:
- Assfalg / Rapp / Schwab, Aktuelles Gaststättenrecht

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 210,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Kommentierung Gewerbeordnung (GewO)

Alle Kernbereiche der zentralen Vorschrift zum Wirtschaftsverwaltungsrecht sind von der Gewerbegründung, über Kontrolle und zu Bußgeldern bis zur Gewerbebeendigung von ausgewiesenen Fachleuten umfassend kommentiert.

Das beginnt mit der Frage, ob die Gewerbeordnung anwendbar ist oder nicht. So wird die umfangreiche Rechtsprechung zu § 1 GewO anhand von sieben Kernmerkmalen (4 positive oder 3 negative) übersichtlich strukturiert und mit zahlreichen Praxisbeispielen vorgestellt.

Einbezogen sind u.a. auch:

- grenzüberschreitende Erbringungen und ausländische Niederlassungen nach § 4 GewO
- die Genehmigungsfiktion nach § 6a GewO
- die Anzeigepflicht des Gewerbetreibenden nach § 14 GewO und die daran anknüpfenden Übermittlungspflichten an zahlreiche Behörden
- die Empfangsbescheinigung nach § 15 GewO
- Auskunfts- und Kontrollrechte der Behörden für aktive Gewerbetreibende in § 29
- Sanktionsmöglichkeiten nach § 144 GewO
- Die zentrale Beendigungsvorschrift des § 35 GewO zur Gewerbeuntersagung als Herzstück des Gewerberechts auf 150 Seiten

Besondere Gewerbezweige werden ebenfalls behandelt:

- Makler- und Bauträger (§ 34c GewO)
- Spielhallen und ähnliche Unternehmen (§ 33i GewO)
- Spielgeräte mit Gewinnmöglichkeiten (§ 33c GewO)
- Reisegewerbe (§ 55 GewO)
- Verabreichen von Speisen und Getränken (§ 68a GewO)

Die Kommentierung der Gewerbeordnung wird laufend erweitert.
Kommentierung Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)

Für das Prostituiertenschutzgesetz sind die Vorschriften hinsichtlich der Anmeldung des Gewerbes über die Pflichten während des Gewerbes bis zum Erlöschen der Erlaubnis kommentiert.
Gewerbebetriebe in der Pandemie - exklusiv digital für Nutzer des Online-Dienstes verfügbar

Fachratgeber Gewerbebetriebe in der Pandemie: Schutzmaßnahmen, Datenschutz, Sanktionen, Arbeits- und Vertragsrecht von Christian Hofmann: Überblick über grundsätzliche und spezielle Pflichten und Vorgaben für Gewerbebetriebe, für gewerbliche Veranstaltungen sowie Herausforderungen im Arbeits- und Vertragsrecht anlässlich der Corona-Pandemie.
Rechtsgrundlagen

Rund 100 weitere Vorschriften mit gewerberechtlichem Bezug werden fortlaufend aktualisiert.
Arbeitshilfen

Rechtsprechung und Themenbeiträge erschließt der Gewerbe-Rechtsreport fortlaufend (beginnend ab Jahrgang 2010).

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 210,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Ihre unersetzliche Arbeitshilfe zu den Kerngebieten des Straßenverkehrsrechts

Die praktische Kombination aus Kommentierung der zentralen Straßenverkehrsvorschriften (StVG, StVO, StVZO, FeV, OWiG) sowie aktueller Rechtsprechung macht das Werk „Aktuelles Straßenverkehrsrecht“ zum unentbehrlichen Begleiter für Ihren Arbeitsalltag.

Zur besseren Übersichtlichkeit sind die relevanten Vorschriften in einzelne Themenbereiche gegliedert: Allgemeines Straßenverkehrsrecht - Straf- und Ordnungswidrigkeiten - Personenbeförderung - Güterkraftverkehr und Güterbeförderung - Maut.
Auswertung aktueller Rechtsprechung im StVR-Rechts-Report

Das Werk erleichtert Ihre Arbeit durch die topaktuelle Kommentierung der entscheidungserheblichen gesetzlichen Grundlagen. Außerdem steht Ihnen mit dem Straßenverkehrs-Rechts-Report eine umfangreiche Sammlung von im Straßenverkehrsrecht unentbehrlicher Rechtsprechung zur Verfügung.

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 528,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: jederzeit zum Ende des Bezugszeitraums

Aktuell, zuverlässig, praxisgerecht - mit Synopse zu den Änderungen durch das 3. WaffRÄndG

Der Erwerb, Besitz und Umgang mit Waffen setzen fundierte Rechtskenntnisse und umfangreiches Wissen voraus.

Geänderte Anzeigepflichten, Bestandsschutz, Bedürfnisprüfung. Das sind nur einige Änderungen, die das neue Waffengesetz ab 1. September 2020 mit sich bringt. Neben der Neuregelung eines Waffenregistergesetzes (WaffRG) betreffen die Änderungen u. a. das Waffengesetz und das Beschussgesetz.

Der Kommentar stellt schnell, zuverlässig und aktuell alle wichtigen Vorschriften und die einschlägigen Verordnungen und Regelungen sowie Arbeitshilfen zur Verfügung.

Die relevanten Vorschriften sind zum zügigen Auffinden in einzelne Themenbereiche gegliedert:

- Waffengesetz mit Kommentar
- Nationales Waffenregistergesetz (NWRG) mit Kommentar
- Verordnungen und Verwaltungsvorschriften zum Waffengesetz (AWaffV, WaffVwV, Schießstand-Richtlinien, NWRG-DV, DSWaffe u. a.)
- BKA-Einstufungen erlaubter oder verbotener Waffen
- Waffenrecht-Länderregelungen
- Jagdrecht
- Sprengstoffrecht
- Beschussrecht
- EU-Feuerwaffen
- Kriegswaffen, Kampfmittel
- Berufsrecht, Ausbildung

Neue Rechtsentwicklungen bzw. aktuelle Gerichtsentscheidungen, die gesondert im Waffen-Rechts-Report aufgeführt werden, runden das Nachschlagewerk ab.

Der renommierte Großkommentar, den auch das BVerwG zitiert.

Professionelles Wissen für Waffenrechtsbehörden, Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter Waffenrecht, Polizeivollzugsdienst, Zoll, Bundeswehr, Sportschützen und Jäger.
Digital.Schneller.Wissen. mit dem Online-Dienst

Der Online-Dienst bietet alle Inhalte des Loseblattwerks und darüber hinaus:

- Fachaufsätze
- Expertenmeinungen
- Bekanntmachungen (u. a. Vereinsverbote)
- Weitere Vorschriften im Zusammenhang mit dem Waffenrecht (StGB, OWiG, VwVfG u. a.)
- Ganz aktuell: Synopse des Wortlauts der bisherigen Regelungen des Waffengesetzes und des seit 1. September 2020 geltenden Wortlauts nach dem 3. WaffRÄndG

Komfortabel Arbeiten mit dem Online-Dienst Aktuelles Waffenrecht - Ihre Vorteile:

- Alle Updates und damit alle Aktualisierungslieferungen sind im Jahresbezugspreis inbegriffen.
- Drei Lizenzen sind inklusive, d. h. drei Nutzer können den Online-Dienst parallel und unabhängig voneinander nutzen.
- Intelligente Suche: Durchsuchen Sie das gesamte Werk nach Begriffen oder Paragraphen.
- Leichter Zugriff auf alte Vorschriftenstände, Versionsvergleiche

Das Modul enthält:
- Lehmann, Aktuelles Waffenrecht

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 316,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Das Standardwerk für die Verwaltungs- und Gerichtspraxis

Zahlreiche Novellen prägen das Aufenthaltsrecht. Zuletzt das Migrationspaket vom Juni 2019, dessen Fachkräfteeinwanderungsgesetz erst am 1. März 2020 in Kraft trat.

Das Aufenthaltsgesetz enthält die wesentlichen gesetzlichen Grundlagen über die Ein- und Ausreise und den Aufenthalt von Ausländern in Deutschland und hat insofern eine enorme politische und gesellschaftliche Bedeutung.

Das Kernstück dieses Kommentars bilden die ausführlichen Erläuterungen der Paragrafen des Aufenthaltsgesetzes und des Freizügigkeitsgesetz/EU. Die erfahrenen und namhaften Autoren bringen ihr umfangreiches Wissen in den Kommentar ein und gewährleisten eine kompetente Darstellung.

Ihre Vorteile
- Umfassende und praxisnahe Kommentierung
- Ausführliche Auswertung der Rechtsprechung und Literatur
- Findex A-Z: Die alphabetische Stichwortsuche hilft, einschlägige Paragraphen und Kommentierungen schnell zu finden.
- Synopse zum Migrationspakt: übersichtliche Darstellung der Änderungen mit Gesetzesbegründungen

Die Ausführung und Auslegung des Aufenthaltsgesetzes obliegt vornehmlich den Ländern, die das Gesetz durch ihre Ausländerbehörden als eigene Angelegenheit ausführen. Viele Länder haben die Ausführung den Kommunen übertragen.

Dieser Kommentar eignet sich daher für alle Praktiker, die mit Fragen des Aufenthaltsrechts konfrontiert werden, wie Ausländerbehörden, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Verwaltungsbehörden, Richter der Verwaltungs- und Sozialgerichtsbarkeit, Rechtsanwälte mit Spezialisierung auf diese Rechtsgebiete.

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 210,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Das unersetzliche Praxis-Handbuch für Logistik, Transport und Verkehr

Der Online-Dienst Kraftverkehrskontrolle überzeugt im Arbeitsalltag durch seine Kombination aus Kommentierung der entscheidungserheblichen gesetzlichen Grundlagen sowie aktueller praxisrelevanter Rechtsprechung.

Allgemeiner Straßenverkehr, Straf- und Bußvorschriften, Fahrerlaubnis und Fahrzeugzulassung, Fahrpersonal und Technische Kontrollen sind die Schwerpunkte dieses Praxiskommentars.

Zur besseren Übersichtlichkeit sind die relevanten Vorschriften in folgende Themenbereiche gegliedert: Allgemeiner Straßenverkehr - Straf- und Bußgeldvorschriften - Fahrerlaubnis und Fahrzeugzulassung - Fahrpersonal und Berufskraftfahrer - Technische Kontrollen - Güterkraftverkehr - Fahrlehrer - Personenbeförderung - Gefahrgüter.

Komplexe Sachverhalte werden situationsgerecht und verständlich erläutert. Sie finden beispielsweise Hinweise zu

- Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten
- Gefahren der Übermüdung
- Erkennen von Übermüdungserscheinungen und Konzentrationsverlust
- Harmonisierung der Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals
- Schaffung einer Wettbewerbsgleichheit

Schwerpunkt des Werkes sind die ausführlich kommentierten Vorschriften der Verordnung (EG) Nr. 561/2006, des Ordnungswidrigkeitengesetzes, der Fahrerlaubnis-Verordnung und der Verordnung (EU) Nr. 165/2014.

Schnell und zuverlässig stehen alle wichtigen bundes- und europarechtlichen Regelungen zur Verfügung:

- Allgemeiner Straßenverkehr: StVG, StVO, StVZO, VO (EG) Nr. 561/2006
- Straf- und Bußgeldvorschriften: StGB, OWiG, BKatV
- Fahrerlaubnis und Fahrzeugzulassung: FeV, FZV
- Fahrpersonal: FPersG, FPersV, AETR
- Berufskraftfahrer: BKrFQV, BKrFQG, BKV
- Personenbeförderung: PBefG, BOKraft, PBZugV, EGBusDV
- Güterkraftverkehr: GüKG, GüKGrKabotageV, GBZugV
- Technische Kontrollen: TechKontrollV, VO (EWG) Nr. 3281/85
- Gefahrgüter: GGBefG, GGVSEB, GGKontrollV

Auswertung aktueller Rechtsprechung im KVK-Rechtsreport

Der Kommentar Kraftverkehrskontrolle erleichtert Ihre Arbeit nicht nur durch die topaktuelle Kommentierung der entscheidungserheblichen Gesetze, sondern stellt Ihnen eine Sammlung aktueller und praxisrelevanter Rechtsprechung zur Verfügung, übersichtlich aufgearbeitet im Kraftverkehrskontrolle-Rechtsreport.

Der Online-Dienst Kraftverkehrskontrolle überzeugt durch seine Kombination aus der Kommentierung der entscheidungserheblichen gesetzlichen Grundlagen inklusive der bereits eingearbeiteten aktuellen und praxisrelevanten Rechtsprechung sowie der Darstellung möglicher Auswirkungen bei Zuwiderhandlungen insbesondere der hieraus resultierenden Sanktionierung. Die regelmäßige Aktualisierung gewährleistet die Zuverlässigkeit und Rechtssicherheit dieses Werkes.

Datenbank Testen

Details Ausblenden

Informationen zum Modul

Folgende Printwerke sind in dieser Online-Datenbank u.a. verfügbar
Erscheinungsweise: online

Bezugspreis für 3 Nutzer für 2022 jährlich 422,00 €

Testzugang für 24 Stunden für 2022 jährlich 0,00 €

Kündigung: 4 Wochen zum Ende einer 12-monatigen Mindestlaufzeit; danach jederzeit mit 4-wöchiger Frist

Effizient online arbeiten
- Unkomplizierter Einstieg in die Materie
- Praxis-Kommentierungen zum Personalausweis-, Pass- und Bundesmeldegesetz
- Vollständiger Datensatz für das Meldewesen (DSMeld)
- Relevante Rechtsprechung für die Praxis aufbereitet im Rechts-Report
- Über 50 Nebengesetze und Verwaltungsvorschriften
- Intelligente Suche mit detaillierter Filterfunktion
- Jetzt neu mit Wahlgesetzen

Melderecht
Die praxisorientierte Kommentierung des Bundesmeldegesetzes (BMG) wird für die schnelle und sachgerechte Sachbearbeitung ergänzt durch wichtige Vorschriften:

- Bundesmeldedatenübermittlungsverordnungen (1. BMeldDÜV/2. BMeldDÜV)
- Bundesmeldedatenabrufverordnung (BMeldDAV)
- relevante Nebengesetze
- aktuelle Rechtsprechung
- Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Bundesmeldegesetzes (BMGVwV)
- Synopse MRRG - Länderregelungen - BMG mit paragrafengenauer Gegenüberstellung.

Der Datensatz für das Meldewesen (DSMeld) ist auf aktuellem Stand enthalten und zu zahlreichen Vorschriften verlinkt.

Passrecht
Die umfangreiche Kommentierung des Passgesetzes inklusive der eingearbeiteten grundlegenden Rechtsprechung stellt eine hilfreiche Handreichung für die alltägliche Sachbearbeitung dar. Weitere wichtige Ergänzungen des Themengebiets:

- Passverordnung - PassV
- Passverwaltungsvorschrift - PassVwV
- Passdatenerfassungs- und Übermittlungsverordnung - PassDEÜV
- Verordnung (EG) Nr. 2252/2004 des Rates über Normen für Sicherheitsmerkmale und biometrische Daten in von den Mitgliedstaaten ausgestellten Pässen und Reisedokumenten

Ausweisrecht
Dieser Bereich enthält die praxisrelevante Kommentierung des Personalausweisgesetzes unter Berücksichtigung der maßgebenden Rechtsprechung. Enthalten sind außerdem:

- Personalausweisverordnung - PAuswV
- Personalausweisgebührenverordnung - PAuswGebV
- Verordnung (EU) 2019/1157 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Erhöhung der Sicherheit der Personalausweise von Unionsbürgern und der Aufenthaltsdokumente, die Unionsbürgern und deren Familienangehörigen ausgestellt werden, die ihr Recht auf Freizügigkeit ausüben.

Ergänzt werden das Ausweis- und das Passrecht durch die Vorläufigen Hinweise zur Durchführung des Personalausweis- und Passgesetzes

Rechtsprechung
Die Rechtsprechung wird aktuell ausgewertet und im Rahmen des MeldePassAusweis-Rechts-Reports arbeitserleichternd aufgearbeitet.

Wichtige Nebengesetze
Über 50 wichtige Nebengesetze ergänzen den Online-Dienst.

Datenbank Testen

1Datenbankmodule ausgewählt

Vergleichen Datenbank testen

Ihre Ansprechspartnerin

für Ihre Fragen zu den Online-Datenbanken
und zu meine-datenbanken.de:

Lydia Fuchs
lydia.fuchs@solon-buch.de
030 / 50 96 8399 - 4
SSO + Meta inklusive

Single-Sign-On & Meta-Suche

Bei jeder Testbestellung erhalten Sie einen kostenlosen Zugang zu meine-datenbanken.de und können unser Single-Sign-On und die Meta-Suche nutzen (soweit verfügbar). Damit gelangen Sie mit nur einem Passwort in Ihre Datenbanken und können sie sogar mit nur einer Abfrage gleichzeitig durchsuchen.

Nutzen Sie das SSO und die Meta-Suche in meine-datenbanken.de auch für Ihre bereits bestehenden Datenbankzugänge!

Die Fachbuchhandlung Solon

Seit 30 Jahren versorgen wir Juristen in Gerichten, Kanzleien und Behörden in Berlin und Brandenburg mit Fachmedien.

Das Angebot an Online-Datenbanken wächst rasant und wird immer unübersichtlicher - mit meine-datenbanken.de bieten wir eine Plattform, auf der Sie verlagsübergreifend Online-Datenbanken finden, vergleichen und Testzugänge bestellen können - und das Ganze ohne ungewollt ein Abo abzuschließen.

Rückfragen jederzeit gerne.

Solon

68

Themengebiete

60

Verlage

1400+

Datenbankmodule